Metabone Speed Booster

Du hast eine tolle Digitalkamera mit APS-C Sensor und Du hast auch noch aus der Analogära der Fotografie tolle Objektive, die aber für 35mm Kleinbildkameras (Fullframe) gerechnet worden sind – dann hast auch Du ihn schon kennengelernt: den Crop-Faktor!

Der Crop-Faktor bezeichnet den Effekt, daß eine Fullframe-Objektiv nur einen Teil des kleinern APS-C Sensors beleuchten kann, somit wird vom APS-C Sensor auch nur ein Ausschnitt (Crop) des großeren Fullframe-Bilds der alten Objektive aufgenommen. In der Praxis kommt das so rüber: Du kennst den Cropfaktor Deiner APS-C Kamera, z.B. 1.5 bei der Fuji-XE1 und X-PRO. Nun nimmst du die Brennweite deines Analogobjektivs und mutliplizierst sie mit deinem Cropfaktor. Im Bsp. also 50mm x 1.5 = 75mm. M.a.W. wird auf Deiner APS-C Kamera dann dein geliebtes Canon EF 50mm zu einem 75mm – also schon einem leichten Teleobjektiv, wie es dann in der Portraitfotografie gefunden wird.

Seit gestern gibt es für alle diejenigen, die der Cropfaktor frustriert, tolle Neuigkeiten: Die US-Firma Metabone hat den Speed Booster(tm) angekündigt. 

Der Speed Booster ist ein Adapter, der zwischen die Kamera und das Objektiv montiert wird. Neu ist nun, daß der Metabone Speed Booster mit einem eigenen Linsensystem die Orignalbrennweite des Objektivs beibehält! Geradeso, also ob Du eine Fullframe-Kamera hättest. Dies ist ein Hammer, leider noch etwas teuer. Beispielbilder findet man im Netz schon z.B. hier

Aber dessen nicht genug! Der Speed Booster hat seinen Namen nicht von ungefähr, denn er erhöht sogar noch die Lichtstärke des adaptierten Objektivs, damit sind kürzere Verschlusszeiten möglich, auch in schlechten Lichtverhältnissen. Dies ist eine kleine Sensation für alle APS-C Fans, die bislang immer noch nach klobigen oder extrem teuren Fullframe-Kameras geschielt haben.

Weitere Infos habe ich hier gefunden http://www.golem.de/news/metabones-speed-booster-adapter-verbessert-lichtstaerke-von-objektiven-1301-96910.html

Die Herstellerwebseite ist http://www.metabones.com/

Aber im Netz existieren ja auch schon solide Gerüchte, daß SONY in den kommenden 12 Monaten Fullframe NEX-Kameras auf den Markt bringt. Die Zukunft der Kameras bleibt spannend.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar